Boiler case study
Temporäre Stromversorgung für Warmwasseranlage



Herausforderung:
Eine Chemiefabrik hatte einen Ausfall einer Warmwasseranlage, diese wurde im Verbund mit einer anderen Anlage genutzt. Zur Versorgung wurde eine Mietlösung eingesetzt, welche mit einer redundanten Stromversorgung betrieben wurde, da ein Ausfall zum Gesamtausfall der Produktion führen würde.

Lösung: 
Wir lieferten 3 Generatoren mit jeweils 275 kVA. Die Generatoren wurden synchron und somit ausfallsicher betrieben. Unterverteilungen rundeten unsere Lösung ab.

Vorteil:
Die Produktion von Ethylen und anderen Vorprodukten konnte unterbrechungsfrei weiterlaufen. Unser Kunde realisierte hohe Einsparungen sobald unser System online war. 

Case Study - promo blue.png

FALLBEISPIEL

Transformator: Temporäre Stromversorgung bei Systemausfall
Eine Petrochemische Anlagehatte einen Transformatorausfall. Durch diesen Ausfall konnte eine der Hauptpumpen mit 110 kW Leistung nicht betrieben werden.

Pipes background texture

BENÖTIGEN SIE TEMPORÄRE POWER LÖSUNGEN?

Wir helfen Ihnen gerne - kontaktieren Sie uns!