United Rentals, bekannt geworden als BakerCorp

2" Elektrische Tauchpumpe, Abwasser, Edelstahl

waste water 2 - card.png
waste water 2 - card.png

EINSATZMÖGLICHKEITEN

Projekte, die die Förderung von Abwasser bis zu 47 m³/h und einen freien
Durchgang von 46 mm erfordern

APPLIKATIONEN

  • Förderung von klaren Flüssigkeiten mit einer maximalen praktischen Saughöhe von > 7 m
  • Pumpen in schwierigen Bereichen, z.B. wenn die Stellfläche zu gering ist oder der Einsatz einer Trockenpumpe nicht möglich ist
  • Abpumen von Abwasser aus einem (temporären) Lagertank wobei ein größerer freier Durchgang erforderlich ist

VORTEILE

  • Ausgestattet mit einem (Semi-)Vortex Laufrad für Abwässer mit größeren Feststoffen
  • Geringe Anzahl innenliegender Bauteile, dadurch Reduktion von Verschleiß und möglichen Betriebsstörungen (wartungsarm)
  • Obenliegende Schlauchanschlüsse für eine einfache und sichere Installation. Spezieller Krümmer für  4" und 6" mit der Möglichkeit DIN/ANSI Schläuche anzuschließen
  • Leichte Materialien, stabiles und robustes Design, beste Sicherheitsmerkmale, inkl. wasserdichtem Kabelschutz gegen Feuchtigkeit
  • 20 m Kabel standardmäßig im Lieferumfang enthalten (Strom und Schwimmer)
BESCHREIBUNG

2" Elektrische Tauchpumpe, Abwasser, Edelstahl

LEISTUNG

Kapazität:

max. 47,9 m³/h

Förderhöhe:

max. 16,1 m

Freier Durchgang:

46 mm

Flüssigkeitstemperatur:

max. 40 °C

Druckwiderstand:

max. 15 m

Drehzahl:

2.885 U/min

Nennstrom:

4 A

GEWICHT UND ABMESSUNGEN

Gewicht:

22,5 kg (Trockengewicht inkl. 20 m Kabel)

Abmessungen:

475 mm x 196 mm (H x B)

DETAILS

Anschluss:

Storz B NOK 89 Flansch auf der Druckseite (1x)

Netzanschluss:

PCE Stecker 16 A / 5 P / 400 V, inklusive 20 m Kabel

Optional:

Schwimmerschalter

Hebeoptionen:

Einfacher Hebegriff

Material:

Glasfaserverstärktes Kunststoff-Laufrad
Edelstahl-Welle
Siliziumkarbid-auf-Keramik und Keramik-auf-Kohlenstoff-Dichtungen

Qualität und Sicherheit:

Wasserdichter Kabelschutz gegen Feuchtigkeit 
Thermoschalter
Kabelzugentlastung
QMS-Inspektionen vor jeder Vermietung

DATENBLATT